FANDOM


Japanische Abziehsteine sind einige der besten Abzieh und Poliersteine der Welt

Man muss auch hier unterscheiden zwischen Künstlichen und Natürlichen Steinen


Künstliche :

Natursteine: (tennen toishi) werden meist durch ihre Herkunft (aus welcher Miene sie stammen), Art der Schicht (die Vorkommen sind schichtartig aufgebaut, alle mit verschiedenen Schärfeigenschaften), und dem Aussehen (verschiedene Farbmerkmale und besondere Einschlüsse/Verfärbungen), beschrieben. Bei manchen Händlern findet man noch Angaben über Härte (meist von 1-5 bzw. 1-10) und Feinheit.

Ebenso wie bei herkömlichen Schruppsteinen, Schleifsteinen und Abzieh/Poliersteinen wird auch in Japan unterschieden zwischen Ara To, Naga To, Shiage To.

Die berühmtesten Steine der verschiedenen Arten sind:

Ara To: Binsui, Amakusa

Naga To: Aoto, Tsushima, Mikawa Steine (Botan, Chu,Tenjio, Mejiro, Koma) Diese werden auch als sog. Nagura benützt (zum glätten der Schleiffläche und zum erzeugen eines Schleifschlammes auf einem harten Shiage Toishi/Honzan)

Shiage Toishi: Die meisten dieser Steine kommen aus der Gegend um Kyoto, viele der Mienen sind bereits geschlossen, und die Steine werden meist teuer gehandelt. Man unterscheidet generell zwischen östlichen und westlichen Mienen:

Die berühmtesten sind

östliche/higashi: Nakayama, Ohzuku, Narutaki, Okudo, Shobudani

westliche/nishi:Ohira, Shinden, Mizukihara, Okudomon

Die relevanten Schichten sind von weich (obere Schicht) zu sehr hart (tiefste Schichten) wie folgt bezeichnet:

Aka-Pin, Tenjiou Suita/Uchigimori, Hachimai, Senmai, Tomae, Aisa, Namito, Hon Suita, Shiro Suita.

Das Aussehen, die Erscheinung der Steine wird mit folgenden Wörtern umschrieben (nur ein kleiner Auszug!)

Asagi (meist sehr hart und blau/grau), Kiita (gelb), Karasu (Krähe, schwarze Flecken), Kan (Ringe), Renge (Lotusblüte, meist pinke Einschlüsse die and Lotusblüten errinnern, auch blau und schwarz), Habutae (weißer reiner Stein), Nasjihi (Birnenhaut kleine pünktchen auf der Oberfläche), Su (Suita Schicht, beschreibt kleine Löcher im Stein-Gasblasen), Sunashi (Suita Schicht, aber ohne Löcher), Goma (schwarze Punkte - Sesam).

23062011240

Awaseto (=jap. Abziehstein) gelb-bräunliche Färbung ca 8000-10000 Körnung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.